Abteilungsleiter Bioanalytik-small molecules (w/m/d)

Abteilungsleiter Bioanalytik-small molecules (w/m/d)

Die AZ Biopharm GmbH ist ein seit über 20 Jahren bestehendes privates Unternehmen, das über langjährige Erfahrung im analytischen Bereich verfügt. Schwerpunkte unseres Dienstleitungsangebots bilden die pharmazeutische Qualitätskontrolle unter GMP und die Bioanalytik im Rahmen präklinischer und klinischer Studien unter GLP und GCP. Dabei verwenden erfahrene Mitarbeiter modernste analytische Geräte bei der Bearbeitung der Aufträge unserer Kunden. Weitere Informationen über uns finden Sie unter: www.az-biopharm.de

Wir suchen für unser bioanalytisches Labor einen 

Abteilungsleiter Bioanalytik-small molecules (w/m/d)

– an unserem Firmensitz in Berlin –
– in Vollzeit & ab sofort –

Aufgabengebiete:
Als Abteilungsleiter Bioanalytik-small molecules (w/m/d) gestalten Sie die Zukunft der Abteilung und leiten ein bioanalytisches Labor unter Einhaltung der GCLP Richtlinien.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Führung eines Teams von vier Projektleitern und fünf technischem Mitarbeitern in Ihrem Verantwortungsbereich,
  • Methodenentwicklung, Validierung und Analytik von Wirkstoffen (small molecules, Biomarker, ADC) mittels LC-MSMS von präklinischen und klinischen Proben (PK, PD),
  • Koordination der Analytik sowie Interpretation und Reporting der Ergebnisse,
  • Troubleshooting innerhalb der Methodenentwicklung,
  • Erstellung von Prüfvorschriften, SOPs und Reports,
  • GxP gerechte Dokumentation der Probenvorbereitung und Analyse,
  • Bereitstellung der GCLP gerechten Dokumentation für das Archiv
  • Schulung des Laborpersonals,
  • Verantwortung für die Bedienung, Wartung und Revalidierung der analytischen Systeme,
  • Allgemeine Labororganisation, Bestellung von Materialien, sowie Wareneingangskontrollen u. ä.

Folgende Qualifikationen werden erwartet:

  • Erfolgreicher Hochschulabschluss (Promotion, Diplom, Master o. ä.) der Fachrichtung Biologie, Chemie, Biochemie, Lebensmittelchemie bzw. vergleichbare Studiengänge mit entsprechender Expertise
  • Fundiertere technische Expertise im Umgang mit LC-MSMS Systemen,
  • Erfahrung mit der Entwicklung und Validierung von Methoden zur Analyse großer Moleküle aus biologischer Matrix, inklusive Probenvorbereitung,
  • Erfahrung in der Bearbeitung von komplexen Projekten,
  • Erfahrung in der Führung eines Teams aus von wissenschaftlichen und technischen Mitarbeitern,
  • Gewissenhaftes, selbstständiges Arbeiten unter Einbringung konstruktiver Lösungsvorschläge,
  • Erfahrung in der Automatisierung der Probenvorbereitung,
  • Steuerung von Innovations- und Veränderungsprozessen,
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit,
  • EDV-Kenntnisse (Microsoft Office),
  • Kenntnisse mit Auswertesoftware (z.B. Sciex, Gen5),
  • GxP-Erfahrung,
  • Sehr gute Englischkenntnisse.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein positives Arbeitsklima mit flacher Hierarchie sowie angenehme Arbeitsbedingungen in einem wachsenden Unternehmen, welches in einem stark wachsenden Markt tätig ist
  • Flexible Arbeitszeiten für eine bessere Work-Life-Balance
  • Sehr gute Verkehrsanbindung an den ÖPNV
  • Modernen Essenszuschuss für unsere Mitarbeiter von bis zu 144 € netto/Monat

Wir freuen uns auf Sie.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, letztes Zeugnis, mit dem Betreff: „Bewerbung Abteilungsleiter Bioanalytik-SMOL (w/m/d)“) zusammen mit Ihrem Gehaltswunsch und Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: info@az-biopharm.de

Bitte beachten Sie, dass wir auf dem Postweg zugesandte Unterlagen nicht zurücksenden.

Ihr Ansprechpartner für diese Position 

Herr Dr. Martin Reinsch
Bitterfelder Straße 19
12681 Berlin
info@az-biopharm.de
+49 30 93 652 0
www.az-biopharm.de